Hände

Auf der Suche nach einem Fotoprojekt spielte der Zufall eine entscheidente Role.

Im Herbst 2016 wurde ich stolzer Opa und es entstanden seither unzählige schöne Fotos vom Ella. Darunter ein eher banales Foto von den Händen der Oma und dem Enkelkind.

So entstand Ende 2018 die Idee. Jede Woche auf der Suche nach Händen, welche mir interessant erschienen. Wenn möglich Fremde und aktuell in der Kalenderwoche. Gesagt, getan, wobei es mir oft schwer viel, die Menschen anzusprechen „Darf ich ihre Hände fotografieren“. Allerdings war es gleichzeitig eine gute Übung in der Streetfotografie. Meist waren die Bedenken unbegründet. Im Gegenteil, es entstanden nette Gespräche mit weitere Fotos. 

Übrigens. Die meisten Kommentare meiner gelöschten Website waren bei den Händen zu finden. 

19 – 01 Enzo Rentner aus Italien
19 – 02 Susanne unser CAFE Nachbarin
19 03 Carl Klavierbauer bei der Arbeit
19 – 04 Rene
19 – 05 Martina – Friseurin
19 – 06 Italienischer Schneider
19 – 07 Dr. Tan 90 Jahre
19 – 08 Trommler aus Südafrika
19 – 09 Frau Tan 77 Jahre
19 – 10 Museumsbesucherin
19 – 11 Warten in der Kunsthalle
19 – 12 Marlon beim Yoga 25 Jahre
19 – 13 Schach – Matt
19 – 14 Globetrotter aus Finnland
19 – 15 Kunststudentin Hochschule für Musik KA
19 – 16 Junges Mädchen mit Hund
19 – 17 Schach Weltmeister Magnus Carlsen
19 – 18 Auf der Straße
19 – 19 Kontrabass
19 – 20 Wartende Bedienung Gardasee
19 – 21 Rentner Italien
19 – 22 Museumsbesucherin
19 – 23 Straßenmaler